Wichtiges Update für PrintNightmare

windows update


Microsoft kämpft auch zum Patchday August 2021 weiter mit der PrintNightmare-Schwachstelle und stellt Updates zur Verfügung. Diese bieten aber keine endgültige Lösung.

security insiderMicrosoft versucht immer weiter gegen die Schwachstelle des Druckerspoolers in Windows vorzugehen und veröffentlicht auch im August 2021 wieder Updates gegen die Sicherheitslücke. Die Lücke betrifft im Grunde genommen alle Windows-Systeme ab Windows 7 bis Windows 10 und Windows Server 2019. Da die Druckerverwaltung auch in Windows 11 und Windows Server 2022 nicht grundlegend unterschiedlich ist, besteht auch hier generell die Gefahr des gleichen Angriffs.

external link https://www.security-insider.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen