Weltweit jedes vierte Mobil­gerät von Schad­software angegriffen

apple iphone


Der neue „Global Mobile Threat Report 2022“ von Zimperium stellt neue Daten und umfassende Analysen zur aktuellen Mobile-Security-Lage vor.

security insiderDie Security-Forscher entdeckten über 2 Millionen Malware-Samples für Mobilgeräte, die nach Aussagen der Zimperium-Experten auf jedem vierten Mobilgerät nachgewiesen werden konnten. Im Jahr 2021 entdeckte das Team von Zimperium zLabs unterschiedliche Bedrohungen, die rund zehn Millionen Smartphones in mindestens 214 Ländern betrafen. Handymalware war dabei die häufigste Bedrohung und konnte auf jedem vierten Mobilgerät nachgewiesen werden. Im Jahresverlauf erfasste das zLabs-Team 2.034.217 neue Malware-Samples in freier Wildbahn, im Durchschnitt also fast 36.000 Malware-Stämme wöchentlich oder täglich mehr als 5.000 neue Spuren von Malware.

external link https://www.security-insider.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen