Universitätsklinkum meldet normale Patientenzahlen nach Hack

clinic klinik

Krankenhaus kompensiert Krise kreativ. Über einen Monat musste sich das Universitätsklinikum Düsseldorf von einem Hackerangriff im September auskurieren.

security insiderJetzt behandeln die Mediziner vor Ort wieder Patienten in regulären Zahlen und wollen der IT-Krise mit Todesfall im Rückblick auch Gutes abringen. Wie schnell sich Cyberangriffe auf die reale Welt auswirken und dort Menschenleben gefährden, konnten wir bereits im Vormonat berichten. Seinerzeit musste das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) vor Hackern kapitulieren. Nun zeigt sich, wie lange die Attacke bis in den Oktober nachwirkte.

external link https://www.security-insider.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen