Top 25 der gefährlichsten Software-Schwachstellen 2022

cyber crime


Das CWE-Projekt hat eine Liste der 25 gefährlichsten Sicherheitslücken für das Jahr 2022 zusammengestellt. Sie soll helfen, Risiken zu minimieren.

heise security logoDas Common Weakness Enumeration-Projekt (CWE) hat die Liste für das Jahr 2022 der 25 gefährlichsten Softwareschwachstellen zusammengestellt. Die Liste soll die derzeit am meisten vorkommenden Lücken mit den gravierendsten Auswirkungen aufführen. Sie soll unter anderem Softwarearchitekten, Designern, Entwicklern, Testern, Nutzern, Projektmanagern, Sicherheitsforschern, Ausbildern und bei Standard-entwickelnden Organisationen Zuarbeitenden dabei helfen, Risiken einzudämmen. An der diesjährigen Spitzenposition findet sich ein alter Bekannter: die Fehlerkategorie Buffer Overlow.

external link https://www.heise.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen