Sicherheit braucht die richtige Vertrauensbasis

Cloud-Nutzer achten auf Zertifizierungen und vertrauen auf die Cloud-Sicherheit der Provider. Das reicht aber nicht, wie die Cloud-Vorfälle zeigen.

computerwoche logo

Cloud Computing ist ein Fundament der digitalen Transformation, daran besteht kein Zweifel. Trotzdem ist die Bedeutung der Cloud-Sicherheit bei vielen Entscheidern noch nicht präsent genug. Das muss sich schleunigst ändern, denn unzureichende Sicherheit bei Cloud-Diensten kann schwerwiegende Folgen haben. Wie die aktuelle Studie „Cloud Security 2021“ von IDG Research Services in Kooperation mit den Partnern plusserverArvato SystemsErgon InformatikTÜV Süd und uniscon zeigt, hat jedes dritte Unternehmen in den letzten zwölf Monaten einen Schaden durch Cloud-Attacken erlitten. Besonders häufig kam es zu Betriebsunterbrechungen und Stillstand im Unternehmen.

external link https://www.computerwoche.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen