Regelmäßige Updates für Ihre Geräte

Eine aktuelle Umfrage von BSI und ProPK zeigt, dass weniger als die Hälfte der Befragten sichere Passwörter erstellt, nur 33% die Zwei-Faktor-Authentisierung nutzen und sogar nur ein Viertel die automatische Installation von Updates aktivieren

bsi logoDas bedeutet: Einige InternetuserInnen unterschätzen die Wirksamkeit dieser Maßnahmen. Während sich viele Befragte (57%) auf altbekannte Maßnahmen, wie Virenschutzprogramme verlassen, sind es insbesondere die vorbeugenden Kniffe, die großen Schutz bieten: Starke, individuelle Passwörter und regelmäßige Updates schließen Einfallstore und verhindern so, dass beispielsweise das Antivirenprogramm überhaupt zum Einsatz kommen muss.

external link https://www.bsi-fuer-buerger.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen