IT-Dienstleister warnt vor ungeschützten Mobilgeräten

pharma

Die Herausforderungen für die IT-Sicherheit nehmen auch in der Pharmabranche weiter zu. Weltweit gab es bereits zahlreiche Berichte über Cyber-Angriffe, die auf Führungskräfte innerhalb der Pharmaindustrie abzielen.

security insiderDer Security-Anbieter Lookout weist in seinem Report auf gefährliche Si23cherheitslücken hin. Mobilgeräte und Cloud-Dienste haben sich auch in der Medizinbranche durchgesetzt. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Daten auf mobilen Endgeräten im gesamten Unternehmen zugänglich sein. Doch ein einziger erfolgreicher Ransomware– oder Phishing-Angriff kann Eindringlingen Zugang zu Forschungsdaten, Formeln, geistigem Eigentum und anderen wertvollen Daten gewähren. „Mobilität und Cloud-Apps sind Produktivitätsgaranten, aber sie erhöhen auch das Angriffsrisiko“, betont das Unternehmen Lookout.

external link https://www.security-insider.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen