Instagram: Stalker automatisch blockieren – so geht’s

Instagram Iogo

Wenn Instagram-Kontakte oder Spam-Bots zu hartnäckig werden, hilft oft nur noch das Blockieren der entsprechenden Konten. Doch was gibt es dabei zu beachten?

pc weltSoziale Netzwerke verbinden uns mit tausenden von Menschen – nur manchmal leider auf die unangenehme Art. Lästige Spam-Bots oder Stalker, die einen permanent mit Nachrichten oder Kommentaren bombardieren, können das Vergnügen auf den Plattformen stark beeinträchtigen. Auf Instagram lassen sich solche problematischen Konten jederzeit sperren oder blockieren. Das Besondere: Sie können einstellen, dass selbst neue Accounts , die der Benutzer anlegen sollte, sofort automatisch ebenfalls geblockt werden. Wie das geht und welche Folgen das Ganze hat, erklärt Ihnen dieser Beitrag.

external link https://www.pcwelt.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen