Im Homeoffice ohne Bewusstsein für Bedrohungen

corona covide homeoffice

Der nächste Lockdown ist da und wieder sind viele Arbeitnehmer ins Homeoffice abgewandert. Bisher hat einer weltweiten Mimecast-Umfrage zufolge die IT-Security dabei das Nachsehen gehabt. Deutschland hinkt dabei im Ländervergleich hinterher.

security insiderWegen der Corona-Pandemie hatten viele deutsche Unternehmen ihre Mitarbeiter Ende März 2020 ins Homeoffice geschickt und viele davon sind bisher nicht in die Arbeitsstätte zurückgekehrt. Eine Studie von Mimecast Limited zeigt, dass spezifische Schulungen zum Thema Cybersicherheit beim Arbeiten von zu Hause aus nur 27 Prozent angeboten bekommen haben. Damit ist Deutschland das Schlusslicht im Vergleich zu den weiteren befragten Märkten: In Holland erhielten 48 Prozent der Befragten ein Training und in Großbritannien sind es knapp 42 Prozent.

external link https://www.security-insider.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen