Bluescreen nach Windows-Update

Erneut macht ein Windows-Update Probleme. Dieses Mal sind bestimmte PCs des Herstellers HP betroffen, berichten Medien. Deren Nutzer erschrecken sich über eine Absturzmeldung. Es soll aber eine einfache Lösung geben. 

t-online

Nach einem Windows-Update kann es auf verschiedenen Rechnern immer wieder zu Problemen kommen. Jetzt hat es laut golem.de bestimmte PCs des Herstellers HP getroffen. Demnach sahen sich Nutzer nach der Update-Installation auf einem Rechner der Modellreihe „Omen“ mit einem sogenannten „Bluescreen of Death“ konfrontiert – also einem schweren Systemabsturz, der sich durch eine Fehlermeldung auf einem blauen Hintergrund äußert. 

external link https://www.t-online.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen